Gouvernance

Die Airvance Group ist eine Gruppe, organisiert rundum einem Executive Committee, einem Aufsichtsrat und einem Vorstand.

Die Geschäftsführung der Airvance Group wird von den Mitgliedern des Executive Committee übernommen.
Das Executive Committee trägt zur Definition und Umsetzung der Strategie gemäß den vom Konzernaufsichtsrat festgelegten Grundsätzen bei.
Dem Exekutivkomitee gehören 10 Mitglieder an, darunter der Vorstandsvorsitzende.

Olivier Dolbeau

Vorstandsvorsitzender.

« Ich hoffe, dass diese neue Gruppe in den nächsten 60 Jahren genauso erfolgreich sein wird wie in den Jahren, die wir gerade abgeschlossen haben. Unsere Werte in Bezug auf die Wirtschaftsleistung und die Förderung der Belegschaft (m/w/d), aus denen diese Gruppe besteht, müssen immer der rote Faden unseres Handelns bleiben.»

Laurent Dolbeau

Gruppengeschäftsführer (CEO).

Laurent, der einen Master in Internationalem Recht mit einem MSC-Management-Diplom von EM Lyon abgeschlossen hat, begann seine Karriere in Shanghai bei Astrapool. Anschließend hatte er verschiedene Positionen im Familienunternehmen inne: Regionaldirektor, Produkt- / Kundenmarketingmanager und Marketing- und Kommunikationsdirektor.

„Unser 100% iges Familienunternehmen hat den Menschen immer als einen der wesentlichen Werte für unsere Entwicklung angesehen. Dieser Wert wird unsere neue Gruppe, die entschlossen auf Innovation ausgerichtet ist, weiterhin dazu führen, eine der führenden Gruppen auf dem Lüftungsmarkt in Europa zu werden.“

Maxime Riviere

Gruppenverwaltungs- und Finanzdirektor (CFO).

Maxime ist Absolvent von Paris Dauphine, ESC Clermont und Sciences Po Lyon und hatte verschiedene Positionen in Frankreich und im Ausland inne, insbesondere bei L’Occitane, PwC, als Audit Director der Lagardère Group und CFO von Lagardère Services Benelux. Er verfügt über solide Erfahrung im Management von M & A- und Transformationsprojekten in internationalen Kontexten.

„Effizienz, Risikomanagement, Optimierung und Finanzkontrolle, Business-Service und Wertschöpfung beim Aufbau eines langfristigen kollektiven Projekts!“

Frédéric Bruyère

Gruppenstrategie und Marketingdirektor.

Frédéric, Inhaber eines Diploms für Luftfahrtingenieure – ISAE-SUPAREO – und eines MBA von EM Lyon, war zuvor Direktor für Strategie und Marketing der Division HVAC Europe innerhalb der UTC-Gruppe / CARRIER und Direktor der Bereiche Luftbehandlung und Energie bei CIAT.

„Der Aufbau des europäischen Marktführers für Luftbehandlung und Raumluftqualität ist die Herausforderung für alle unsere Expertenteams.“

Guy Arzelier

Direktor Vertrieb Frankreich.

Guy kam vor etwa dreißig Jahren in die Gruppe und ist ein Ingenieur für Klimaingenieurwesen. Er absolvierte die ENSAI in Straßburg und absolvierte einen Ausbildungszyklus bei ESCP Paris. Nachdem Guy Arzelier zehn Jahre lang als Niederlassungsleiter der Filiale Chilly Mazarin und als Direktor der Region Paris angefangen hatte, ist er nun seit 15 Jahren in der Verkaufsabteilung.

„Respektiere deinen Plan, überspringe keine Schritte, setze deine Energie mit Bedacht ein, gib nicht der Euphorie nach, gehe manchmal langsamer, wenn du denkst, dass du jetzt schneller gehen kannst … Die Ultra Trail-Philosophie hat sich auf mein Berufsleben ausgewirkt!“

Olivier Davoine

Direktor für Kundenservice und IT der Gruppe.

Nachdem Olivier für die PSA-Gruppe Großprojekte in der Logistik- und Lieferkette geleitet hatte, kam er 2007 als Supply Chain und Customer Service Director zu France Air. Er trat 2017 dem Management der Gruppe bei.

„Die logistische Exzellenz und die Digitalisierung der Gruppe werden uns in den kommenden Jahren tragen. Dies sind strategische Herausforderungen, die wir zwischen allen Unternehmen teilen werden. “

Jean Philippe Moisson

Direktor Technik und Einkauf der Gruppe.

Jean Philippe, Absolvent der ECAM Lyon im Jahr 1996, trat 1997 als Einkäufer in die France Air-Gruppe ein. Anschließend wechselte er in verschiedene Positionen innerhalb der Einkaufsabteilung. 2015 wurde er technischer und Einkaufsleiter. Er trat 2017 dem Management der Gruppe bei.

„Gemeinsam daran arbeiten die Wettbewerbsfähigkeit unseres Angebots in allen Regionen zu verbessern und gemeinsam unsere Innovationsfähigkeit für Kunden weiter auszubauen.“

Annie Bouvier

Gruppendirektorin Personal & QSE.

Annie Bouvier hat einen MBA an der EM Lyon Business School, einen Master in HR – IGS und ein politikwissenschaftliches Diplom. Sie arbeitete in verschiedenen Positionen in der Peronal- und Unternehmensentwicklung in internationale Industriekonzerne mit Familienkapital wie Somfy, Salomon, Merck Serono oder Freudenberg.

„Mein Ehrgeiz? Airvance zu einem guten Ort zum Atmen zu machen für jeden Mitarbeiter (m/w/d)!“

 

Pascal Halimi

Internationaler Grtuppendirektor Vertrieb, Region:

Maghreb, Afrika, DOM / TOM, Osteuropa, Asien

Nach mehreren Jahren in der Einkaufsabteilung von France Air wurde Pascal 2009 Direktor der Tochtergesellschaft France Air Export. Aufgrund seiner 8-jährigen Erfahrung an der Spitze der internationalen Entwicklung von France Air Export verstärkt er das Managementteam. der Gruppe im Jahr 2017.

„Den Erfolg der verschiedener Unternehmen fördern, Synergien entwickeln zwischen unseren Tochtergesellschaften, neue Gebiete erobern – damit die Airvance-Gruppe zu einem anerkannten internationalen Akteur in der HLK wird.“

Bruno Vilaseca

Internationaler Grtuppendirektor Vertrieb, Region:

Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, die Niederlande und Großbritannien.

Bruno trat der Gruppe am 2. März 2020 nach der Geburt von Airvance bei. Bruno Vilaseca hat eine technische Universitätsausbildung in Thermotechnik, ergänzt durch eine Universitätsausbildung in Unternehmensführung und eine Erfahrung von mehr als 30 Jahren in der HLK-Branche bei HLK-Herstellern wie Trane, Carrier und Lennox in Marketing, dann General Management von Tochterunternehmen in Spanien, General Management von Tochterunternehmen bei Lennox und dann die Position des Marketing- und Einkaufsleiters bei Brossette.

 « Ich möchte meinen ganzen Beitrag und meine Erfahrung dazu beitragen, dass die gesamte AIRVANCE-Gruppe auf europäischer Ebene zu einem anerkannten Akteur auf dem Markt für Lüftung und Luftbehandlung wird und die Gruppe dadurch stärker und multikultureller wird.»   

Unsere weltweiten Referenzen

THE EDGE Amsterdam

The Edge wirft ein neues Licht auf die Immobilien der Zukunft: Gebäude, die mehr Energie erzeugen als sie verbrauchen.

ParkhausLüftung - Luftverteilung

Institut Le Cordon Bleu Paris

Das weltweit führende Netzwerk von Instituten für Kochkunst und Hotelmanagement ist mit Küchenhauben der Airvance Group ausgestattet.

Küchenfilterdecke

White City BBC - London

Das White City Place ist ein Geschäftszentrum mit 52.000 m² renovierten Büros und 4000 m² Geschäften und Restaurants.

Rechteckige VAV-Box

Léon Berard Center Lyon

Das Léon Bérard Center in Lyon (Frankreich) ist ein auf Onkologie spezialisiertes Krankenhaus, das mit Geräten der Airvance Group ausgestattet ist.

OP-Filterdecke

Mapletree Business Singapour

MBC wurde entwickelt, um die höchsten ökologischen Standards zu erfüllen, und hat die höchste Green Mark-Zertifizierung erhalten.

Verdrängungsluftverteiler

SAUDI ELECTRICITY Riyadh

Den Hauptsitz von Saudi Electricity hat als Ziel des Wiederaufbaus der historischen Architektur des Riads.

VAV (Induktion, Plug & Play)

Kontaktieren Sie uns

Politique de confidentialité.

383 rue des barronnières - 01700 - Beynost - France

+33 (0)4 78 55 86 95

contact@airvancegroup.com

Airvance Group

383 rue des Barronnières - 01700 - Beynost
France

Über die Airvance Group

Die Airvance Group ist Designer und Vertreiber von Luftbehandlungssystemen für die Bauindustrie. Die im Februar 2020 gegründete Airvance Group ist das Ergebnis des Zusammenschlusses zweier Gruppen: der France Air Group und des Geschäftsbereichs HVAC (Heating Ventilation & Air Conditioning) der SIG plc Group. Als Designer, Hersteller und Vertreiber trägt die Airvance Group zum Aufbau einer gesunden und sicheren Umgebung bei, in der Komfort und Luftqualität fest verankert sind.

Unsere Märkte

Unsere Produkte

Dienstleistungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Datenschutzrichtlini